Das Kinderhotel

Unser Haus

Das Ferienprogramm

Kultur für Kinder

Was uns wichtig ist...

Galerie

Startseite Kontakt Impressum

Bilder aus unseren Ferienprojekten

Ferien 2014

Herbstferien 2014 Der Herbst malt die Blätter bunt und das haben wir in diesen Herbstferien auch ausprobiert: Wir haben mit verschiedenen Farben und Techniken experimentiert und es sind einige sehr schöne Werke entstanden. Aber gemalt wurde nicht nur auf Papier und Leinwand...

Sommerferien 2014 Noch schneller als Phileas Fogg reisten wir in diesen Sommerferien um die Erde! Wir "besuchten" alle Kontinente und erfuhren einiges über die Natur, die Tiere und Pflanzen. Dabei verwandelte sich die Tauber in den Amazonas, der Main in den Nil, die Klingelbachschlucht in einen tropischen Regenwald und ein alter Steinbruch in ein Gebirge in Patagonien. Fremdländische Klänge und exotische Gerüche erfüllten das Haus, es wurde gebacken, gekocht und gebastelt. Auch Märchen und Musik aus anderen Ländern begleiteten uns auf der Reise um die weite Welt.

Pfingstferien 2014 Wasser und Wald haben uns in diesen Ferien begleitet. Das schöne Wetter hat uns vor allem ans Wasser gelockt. Wir haben viel am Main gespielt, haben dort Muscheln gefunden und Enten, Gänse und Schwäne getroffen, Sandburgen und Dämme gebaut und gewartet bis die Wellen sie wieder überflutet haben. Auch am See und im Schwimmbad hatten wir viel Spaß am Wasser. Wir sind durch den Schluchtwald geklettern und in einem Wildpark haben wir große und meist scheue Waldbewohner gesehen.

Osterferien 2014 In diesen Ferien haben wir in verschiedene Berufe hineingeschnuppert und ausprobiert, was uns wohl liegt: Kochen, backen und ein Restaurant zu führen? Haben wir ein künstlerisches Talent und nähen, töpfern, malen oder fotographieren gerne und/oder haben wir technisches Verständnis? Ob es uns liegt kleinere Kinder zu betreuen, konnten wir gleich im Haus bei den Kindergarten- und Krippenkindern ausprobieren.

Faschingsferien 2014 "Manege frei für den Zirkus Sternschnuppe!" lautete das Thema des Faschingsferienprogramms. Zu Beginn wählten die 5- bis 8-jährigen Teilnehmer ihre Rollen, überlegten sich Kunststücke und Tricks, bekamen auch Unterstützung von zirkuserfahrenen älteren Kindern. Auch ein Teil der Requisiten wurde selbst gebastelt. Die Kinder üben und lernen eigenständig mit Tüchern zu jonglieren und den Zauberstab tanzen zu lassen, als Clowns das Publikum zu erheitern, auf dem "Hochseil" zu balancieren....

Ferien 2013

Weihnachtsferien 2013/2014 Schnee gab es leider keine einzige Flocke während der ganzen Weihnachtsferien, so konnten wir weder rodeln noch Schneemänner bauen. Aber wir haben viel gespielt, gemalt, gebastelt, erzählt, gebaut und gebacken. Am 24.12. sind wir mit Pferden in den Wald gegangen, haben dort die Weihnachtsgeschichte gehört und den Vögeln Meisenknödel und den Tieren im Stall Karotten und Äpfel mitgebracht.

Herbstferien 2013 In den Herbstferien überlegten wir uns, was denn die Kinder spielten, als es noch kein elektrotronisches Spielzeug gab oder was in anderen Ländern gespielt wird? Ob es langweilig ohne Fernseher und Nintendo ist? Wir fanden nein!

Sommerferien 2013 In diesen Sommerferien erlebten wir die Elemente hautnah, sind ins Wasser gesprungen, durch den Regen gelaufen, haben uns von der Sonne trocknen lassen. Wir sind am Lagerfeuer gesessen, haben uns auf hohen Burgtürmen den Wind um die Nase pfeifen lassen, in Matsch gespielt, uns in den Sand eingebuddelt und getöpfert. Natürlich gab’s auch wieder das große Sommerprogramm mit vielen Ausflügen in Schwimmbäder, zu Seen, Bächen und Burgen...

Pfingstferien 2013 Und in den Pfingstferien haben wir uns mit "Mit allen Sinnen..." befasst. Mit Spielen und Experimenten haben wir unsere Sinne ausprobiert, unser Mittagessen fand immer im Dunkeln statt, so dass wir vielleicht ein wenig nachvollziehen konnten, wie es Menschen geht, die wenig oder nichts sehen können. Zu einer Sinnesrallye am Ende der ersten Ferienwoche waren die Kindergartenkinder und Eltern eingeladen.

Osterferien 2013 Tierisch gut! - war das Thema in diesen Osterferien. Fröschen und Feuersalamandern sind wir leider noch nicht begegnet, denn es war ziemlich kalt während der ganzen Ferien. Aber wir haben ein Insektenhotel gebaut, sind ins Schwimmbad und in die Turnhalle gegangen, haben ein tolles Museum besucht und jeden Sonnentag genutzt - z.B. zu Schatzsuche in die Klingelbachschlucht und einem Ausflug zum Gnadenhof "Heimat für Tiere".

Faschingsferien 2013 Auch in diesen Faschingsferien fanden sich Akrobaten, Clowns, Feuerspucker, Seiltänzerinnen Zauberer und die stärksten Männer Europas zusammen und verwandelten das Kinderhotel wurde in eine Manege.Sie übten Kunststücke und Zaubertricks, dann bastelen wir uns alles Zubehör und am Ende der Ferien luden wir alle zu einer Aufführung ins „Zirkuszelt“ ein: Vorhang auf für die Künstler!!

Ferien 2012

Weihnachtsferien 2012/2013 Wie war das damals in Bethlehem? In einem Stall wurde der Sohn Gottes als Jesus geboren, Die Tiere dort nahmen Ihn auf. Die Hirten vom Feld, die am Feuer wachten kamen herbei und ein Stern zeigte den Weisen den Weg…

Herbstferien 2012 Diesmal ging’s um Märchen und Sagen. Wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute. Wir hörten Märchen durchstreiften den Spessartwald und drehten einen Film, kochen und backen Zaubergerichte...

Sommerferien 2012 Wir besuchten alle Kontinente dieser Erde, lernten von Menschen, Tieren und Pflanzen auf anderen Erdteilen und erfuhren auch, wie die Kinder dort leben, was sie spielen, wie sie wohnen und was sie essen...

Pfingstferien 2012 In diesen Ferien erfuhren wir vom kleinen Käfer in der Wiese, der kleine Kaulquappe im Tümpel und den Sternen im fernen Weltall. Wir machten Entdeckungsreisen durch Feld und Wiese, über und unter die Erde, experimentieren, mikroskopieren...

Osterferien 2012 Wir "schnupperten" in verschiedene Berufe hinein und haben ausprobiert, ob es uns wohl liegt ein Restaurant zu führen, Patienten zu versorgen, zu nähen, als Erfinder/in oder als Kameramann/-fraun oder Töpfer/in… zu arbeiten.

Faschingsferien 2012 Hochverehrtes Publikum, in diesen Faschingsferien fanden sich Akrobaten, Seiltänzerinnen, Schlangebeschwörerinnen, der stärkste Mann der Welt und Clowns zusammen in einer Zirkuswelt: das Kinderhotel wurde in eine Manege verwandelt, wir schminkten und verkleideten uns, übten Kunststücke und Zaubertricks, dann bastelen wir uns alles Zubehör und am Freitag luden wir alle zu einer Aufführung ins „Zirkuszelt“ ein: Vorhang auf für die Künstler!!

Ferien 2011

finden Sie hier!